Doppeldrehgeber

Absolutdrehgeber für redundante Anwendungen

Doppeldrehgeber (Zwillingsgeber) werden bei Anwendungen z.B. in der Veranstaltungstechnik eingesetzt und verfügen über zwei autarke Absolutdrehgeber mit gemeinsamer Hauptwelle oder zwei Abtasteinheiten mit einer Zentralscheibe.

Zahlreiche Gehäusegrößen von 36 mm bis 81 mm, sämtliche Wellen- und Anschlussformen, hohe Auflösungen und vielfältige Schnittstellenkombination lassen keine Wünsche offen. Für Anwendungen mit geforderter, funktionaler Sicherheit sind auch SIL3-/Ple-zertifizierte Doppelgeber verfügbar.

Kontakt

Für weitere Informationen oder spezifische Anfragen wenden Sie sich vertrauensvoll an unser TR-Vertriebsteam.